Hirsauer Schulchor singt im Weihnachtscafe

Nach erfolgreichen Auftritten in den letzten Jahren auf dem märchenhaften Calwer Weihnachtsmarkt, war der Hirsauer Grundschulchor auch dieses Jahr eingeladen dort zu singen. Im festlich dekorierten Saal Schütz des Hermann-Hesse-Museums bot sich im Weihnachtscafe eine schöne Gelegenheit. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 waren mit ihrer Chorleiterin Annette Rothfuß und Schulleiterin Martina Fischer angereist. Viele Eltern und Großeltern begleiteten sie.

Bei fröhlichen weihnachtlichen Liedern sprangen die Funken schnell auf den vollbesetzten Saal über. So sangen Chor und Zuschauer bald gemeinsam die schwungvollen Lieder. Mit viel Applaus und einem Nikolaus als Dank verabschiedeten sich die Kinder und versprachen im nächsten Jahr gerne wieder dabei zu sein.